VdS-Lehrgang

Mechanischer Einbruchschutz – Kompakt

In Deutschland gab es 2021 ca. 55.000 Einbrüche (PKS). Coronabedingt sind die Zahlen zwar rückläufig, befinden sich aber immer noch auf einem sehr hohen Niveau. Neben dem materiellen Schaden hinterlässt ein Einbruch bei den Betroffenen ein nachhaltiges Gefühl der Unsicherheit in ihren eigenen vier Wänden. Viele von ihnen sind ratlos, weshalb ihr Heim trotz verschlossener Türen und Fenster nicht gut genug geschützt war.
Welche relativ einfachen Veränderungen ein Eigenheim sicherer machen, erfahren Sie in diesem eintägigen Seminar.  

Zielgruppen

• Montage- und Errichterfirmen
• Fenster-, Fassadenelemente- und Türhersteller
• Schreiner
• Sachverständige

Hinweise

Neben dem Präsenztermin bieten wir das Seminar auch in 2 Modulen Online via Zoom an.  Weitere Informationen finden Sie hier.

Inhalt

  • Denken Sie wie ein Einbrecher!
  • Wie funktioniert eigentlich ganzheitlicher Einbruchschutz?
  • Ich bin doch versichert!
  • Sicherungsmöglichkeiten und Befestigungstechniken im Überblick
  • Werden Sie zum Einbrecher! - Praktischer Einbruchversuch im VdS-Demonstrationsraum
  • Einbruchhemmende Fassadenelemente und Möglichkeiten zur Nachrüstung
  • Qualitätsmerkmale für Fachpartner und Produkte
  • Wie berate ich den Kunden richtig?

Beginn & Ende

Der Lehrgang beginnt um 9:00 Uhr und endet um ca. 17:30 Uhr.

Standorte & Termine

Aktuell sind für diese Veranstaltungsreihe keine Termine verfügbar.

Informationen anfordern

Firmenseminar

Gerne führen wir Seminare auch exklusiv für Sie durch - das können sowohl Lehrgänge sein, die in unserem Programm stehen, als auch speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Veranstaltungen.

Als Firmenseminar anfragen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766555

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766361

Weiterführende Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

    nach oben
    Top