VdS-Fachtagung

Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte

„Das Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte war meine erste Fortbildung bei VdS. Die Referierenden haben mich schnell abgeholt, und ich konnte viel für meine Praxis als BSB mitnehmen. Zum Teil wurden die wichtigen Informationen sogar sehr unterhaltsam vermittelt. Sehr gut war auch, dass auf alle Fragen eingegangen wurde - zum Teil noch nach den Vorträgen in Einzelgesprächen. Ich habe mir jetzt schon notiert, wann das nächste Fortbildungsseminar stattfindet.“

Lars Mittwollen | Brandschutzbeauftragter bei der Schirm GmbH, Schönebeck/Elbe


Seit über 25 Jahren findet diese VdS-Fachtagung jedes halbe Jahr statt – abwechselnd als 1- und als 2-tägige Veranstaltung.

Mit ihren vielseitigen Themen zur regelmäßigen Aktualisierung und Erweiterung des Brandschutzwissens war sie von Anfang an wegweisend – und sie ist es bis heute. Sie erleichtert es Ihnen als BSB, die umfangreichen Aufgaben des vorbeugenden Brandschutzes in Ihrem Betrieb zu organisieren und zu koordinieren, immer auf den neuesten Stand der Technik. Außerdem bietet Sie Ihnen jede Menge Gelegenheit zum Austausch.

Die Tagung umfasst 8 Unterrichtseinheiten bei der 1-tägigen Veranstaltung und 16 Unterrichtseinheiten bei der 2-tägigen Veranstaltung. Den Nachweis über die entsprechenden Unterrichtseinheiten erhalten Sie über eine Teilnahmebescheinigung.

Weiterbildung

Diese Veranstaltung ist geeignet zur Fortbildung für Brandschutzbeauftragte nach dem deutschen Richtlinienwerk (vfdb 12-09/01 : 2021-12 (04), DGUV-I 205-003 und VdS 3111) und umfasst 8 bzw. 16 Unterrichtseinheiten. Sie erfüllt auch die Anforderungen an Weiterbildungs­maßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV und umfasst 6 bzw. 12 Zeitstunden.

Zielgruppen

Die Teilnahme empfiehlt sich für alle Brandschutzbeauftragten und andere Brandschutzverantwortliche aus Industrie- und Herstellerbetrieben, Dienstleistungsunternehmen und Pflegeeinrichtungen sowie aus Verwaltung, Verkaufs- und Versammlungsstätten. Ebenso eignet sich das Seminar für Mitarbeiter von Berufs- und Werkfeuerwehren.

Hinweise

In der Teilnahmegebühr sind Tagungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung und Tagesverpflegung enthalten.

Es gelten unsere AGB für Fachtagungen

Inhalt

  • Wir planen für Sie: die Themen der kommenden Fachtagung finden Sie in Kürze hier.

Beginn & Ende

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr und endet um ca. 16:45 Uhr.

Standorte & Termine

Buchen Sie Ihren Lehrgang bequem online. Klicken Sie dazu auf den gewünschten Termin.

Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen nicht telefonisch entgegennehmen können.

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766555

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766487

Das könnte Sie auch interessieren

    nach oben
    Top