VdS-Fachtagung

Photovoltaikanlagen - Schadenmanagement

NEU: Jetzt auch als Livestream buchbar! Klicken Sie hier!


Diese Fachtagung richtet sich exklusiv an Versicherungsunternehmen.

Auf Grund des sonnenreichen Sommers und des weiteren Zubaues von PV-Anlagen stieg der Anteil der Stromerzeugung durch PV-Anlagen von 7 % in 2017 auf 8,5 % in 2018. (Quelle: Fraunhofer ISE)

Demgegenüber stehen eine hohe Anzahl an Schäden an diesen PV-Anlagen. Eine Projektgruppe des GDV e. V. hat sich aus diesem Grund mit dem Schadenmanagement bei PV-Anlagen beschäftigt.

Ergebnisse der Projektarbeit, Schwerpunkte des Schadenaufkommens und absehbare zukünftige Entwicklungen werden vorgestellt.

Zielgruppen

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter der Versicherungswirtschaft aus den Bereichen Underwriting, Schaden und Risikomanagement/Schadenverhütung.

Hinweise

In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Tagungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung und Tagesverpflegung enthalten.

Es gelten unsere AGB für Fachtagungen

Weiterbildungsmaßnahme nach IDD

Diese Fachtagung erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV, und umfasst 5,25 Zeitstunden.

Inhalt

Die konkreten Fachtagungsinhalte finden Sie in Kürze hier.

Beginn & Ende

Diese Veranstaltung beginnt um 09:30 Uhr und endet um ca. 16:30 Uhr.

Termin in Köln

Alle Termine dieser Veranstaltungsreihe anzeigen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766488

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766487

Das könnte Sie auch interessieren

nach oben
Top