VdS-Fachtagung

Sicherheit von Veranstaltungen

Sicherheitskonzepte – Hygienekonzepte – Besuchersicherheit


Diese Fachtagung (21.04.2023) findet zusammen mit der Fachtagung  „Evakuierung und Räumung von Gebäuden (20.04.2023)“ statt – günstige Kombi-Buchung möglich!

Sicherheitsvorkehrungen sind bei jeder Veranstaltung unverzichtbar, und insbesondere bei Großveranstaltungen muss die Sicherheit alle Besucher und Beteiligten oberste Priorität haben. Die Gefahren und möglichen Gefährdungen sind heute vielfältig, daher ist z. B. durch die Versammlungsstättenverordnung vom Ausrichter ein umfassendes Sicherheitskonzept – in Abstimmung mit den zuständigen Behörden – gefordert. Hier sind meist komplexe bauliche, technische, organisatorische und personelle Bedingungen zu beachten. Durch die Corona-Pandemie sind neue Herausforderungen dazu gekommen, hier gilt es zu analysieren, was dies für heute und für die Zukunft bedeutet.

Die langjährig beliebte VdS-Fachtagung vermittelt jedes Jahr top-aktuelle und umfassende Informationen rund um die Veranstaltungssicherheit. Zudem bietet sie viel Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zum Netzwerken.

Weiterbildung

Die Fachtagung eignet sich als Fortbildung für Brandschutzbeauftragte gemäß vfdb-Richtlinien und umfasst 7 Unterrichtseinheiten. Sie erfüllt ebenfalls die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV und umfasst 5,3 Zeitstunden.

Zielgruppen

  • Betreiber und Mitarbeiter von Versammlungsstätten
  • Verantwortliche und beauftragte Personen für die Veranstaltungssicherheit
  • Veranstalter und Ausrichter von Veranstaltungen
  • Feuerwehr und Rettungsdienste, Polizei
  • Ordnungs-, Bauordnungs- und Kommunalbehörden
  • Ordnungsdienste und Sicherungsdienstleister
  • Sicherheitsberater und -planer
  • Sachverständige und Gutachter

Hinweise

In der Teilnahmegebühr der Präsenzveranstaltung sind die Kosten für Tagungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung und - bei Teilnahme an der Präsenzveranstaltung - Tagesverpflegung enthalten.

Es gelten unsere AGB für Fachtagungen

Livestream

Sollten Sie an der Online-Version dieser Fachtagung teilnehmen wollen, beachten Sie bitte die  technischen Anforderungen für eine erfolgreiche Teilnahme.

Es besteht die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen an die Referierenden für die Diskussionsrunde zu stellen. Bei Teilnahme an der Online-Tagung erhalten Sie digitale Tagungsunterlagen sowie eine digitale Teilnahmebescheinigung innerhalb von 5 Werktagen nach der Veranstaltung per E-Mail.

Inhalt

  • Ordnungs- und Sicherheitsdienst bei Großveranstaltungen
  • Großveranstaltungen nach der Corona-Pandemie – eine Nachlese zum Oktoberfest 2022 in München
  • Qualität ist das beste Rezept – Besuchersicherheit in der Dr. Oetker Welt
  • Sicherheit bei Großveranstaltungen aus psychologischer Sicht
  • Sicherheit von Veranstaltungen aus der Sicht der Polizei
  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich Veranstaltungs­sicherheit aus einer Schweizer Perspektive
  • Aufgaben für Brandschutzbeauftragte in Versammlungsstätten

Beginn & Ende

Die Veranstaltung beginnt um 9:00 Uhr und endet um ca. 16:40 Uhr.

Termin in Online

Alle Termine dieser Veranstaltungsreihe anzeigen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766514

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766361

Weiterführende Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

    nach oben
    Top