VdS-Fachtagung

Sicherheit in Kreditinstituten

Schon lange ist ein Überfall nicht mehr die einzige Bedrohung, die ein Kreditinstitut zu befürchten hat. Durch die Digitalisierung und geänderte Anforderungen der Kunden treten oft neue und unbekannte Gefahren für Kunden und Kreditinstitut auf. Sicherheitsverantwortliche sehen sich daher immer neuen Herausforderungen gegenübergestellt, die sie selbst möglicherweise anfangs gar nicht überblicken.

Ferner stehen aktuell insbesondere die vielen Geldautomatensprengungen als Bedrohungslage im Fokus nahezu aller Kreditinstitute. Die Fachtagung gibt in diesem Jahr einen Überblick über Absicherungsmöglichkeiten, Stand der Dinge in der Politik und erste Erfahrungserfolge. Abgerundet wird Sie wie immer mit einem Überblick über weitere Angriffsziele sowie Anhaltspunkte und wie man sich adäquat vor Ihnen schützen kann.

Diskutieren Sie mit Fachleuten aus der Sicherheitsbranche sowie Verantwortlichen aus dem Bankenwesen über bekannte und neue Gefahren und nutzen Sie darüber hinaus die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs.

Weiterbildungsmaßnahme nach IDD

Diese Fachtagung erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeitende nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV und umfasst 6 Zeitstunden.

Zielgruppen

Sicherheitsverantwortliche von Banken und Sparkassen, Sicherheitsberatende, -planer:innen und -errichter:innen, Systemadministratoren, Polizeivertreter, Mitarbeitende der Versicherungswirtschaft, Sicherheitsdienstleister und andere Interessierte

Hinweise

In der Teilnahmegebühr der Präsenzveranstaltung sind die Kosten für Tagungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung und - bei Teilnahme an der Präsenzveranstaltung - Tagesverpflegung enthalten.

Es gelten unsere AGB für Fachtagungen

Livestream

Sollten Sie an der Online-Version dieser Fachtagung teilnehmen wollen, beachten Sie bitte die  technischen Anforderungen für eine erfolgreiche Teilnahme.

Es besteht die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen an die Referierenden für die Diskussionsrunde zu stellen. Bei Teilnahme an der Online-Tagung erhalten Sie digitale Tagungsunterlagen sowie eine digitale Teilnahmebescheinigung innerhalb von 5 Werktagen nach der Veranstaltung per E-Mail.

Inhalt

  • „Da werden Sie geholfen“ – Inhalte und Ausblick zu den Technischen Kommentaren VdS 3134-6 (Anwendungshinweise zu den Sicherungsmaßnahmen für Bargeld und Geldautomaten)
  • Verkleben statt Einfärben … ein neuer Weg zur Neutralisation von Banknoten?
  • Foyer Absicherung mit 3D LiDAR
  • Rolltore vor Geldausgabeautomatenwänden
  • Sprengstoff für die Politik
  • Lagebericht des BKA
  • Individuelle Schutzmaßnahmen für Personal und deren Angehörige

Beginn & Ende

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr und endet um ca. 17:00 Uhr.

Termin in Online

Alle Termine dieser Veranstaltungsreihe anzeigen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766555

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766361

Weiterführende Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

    nach oben
    Top