VdS-Lehrgang

Drohnen-Operator

Der Bundesrat hat am Freitag, 28. Mai 2021, dem vorgelegten Gesetzentwurf zur Anpassung nationaler Regelungen an die Durchführungsverordnung (EU) 2019/947 der Europäischen Kommission vom 24. Mai 2019 über die Vorschriften und Verfahren für den Betrieb unbemannter Luftfahrzeuge zugestimmt. Die neuen Regeln für Drohnen treten im Sommer 2021 in Kraft. (Quelle: BMVI).

Derzeit bauen wir unseren Lehrgang gemäß den geltenden gesetzlichen Regelungen komplett neu auf. In Kürze bieten wir Ihnen die neue Fernpilotenausbildung mit Fernpilotenzeugnis der UAS-OPEN A2 an, die für gewerbliche Flüge ab dem 01.01.2022 vorgeschrieben sind. Wenn Sie über den Start des Lehrgangs informiert werden möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an: lehrgang@vds.de

Bis zum Start unseres neuen Lehrgangs finden Sie hier weiterführende Informationen zu den neuen Regelungen: Ab dem 2. Januar 2022 muss jeder Steuerer eines UAS im Besitz eines EU-Kompetenznachweises oder eines EU-Fernpiloten-Zeugnisses sein. Ausgenommen von dieser Pflicht sind Steuerer von UAS der Klasse C0 (Höchstabflugmasse< 250 g und Höchstgeschwindigkeit (horizontal) < 19 m/s).
Die Art des benötigten „Drohnenführerscheins“ hängt davon ab, wo das UAS geflogen werden soll und ob es bereits nach dem neuem EU-Recht (Verordnung (EU) 2019/945) zertifiziert ist, als auch von seiner Höchstabflugmasse. Ein zertifiziertes UAS trägt das entsprechende Klassifizierungskennzeichen, welches die UAS Kategorie angibt. Wichtige Hinweise des Luftfahrt-Bundesamtes, mit Fragen und Antworten zum Drohnenführerschein, finden Sie hier.

Zielgruppen

Dieser Lehrgang richtet sich branchenübergreifend an Verantwortliche und Mitarbeiter von Berufs- und Werkfeuerwehren, Polizei und privaten Sicherheitsdiensten sowie aus Industrie-, Hersteller-, Dienstleistungs- und Gewerbeunternehmen aller Art. Zudem an interessierte Versicherungs-, Beratungs- oder Rechtsexperten und Sachverständige.

Standorte & Termine

Aktuell sind für diese Veranstaltungsreihe keine Termine verfügbar.

Informationen anfordern

Firmenseminar

Gerne führen wir Seminare auch exklusiv für Sie durch - das können sowohl Lehrgänge sein, die in unserem Programm stehen, als auch speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Veranstaltungen.

Als Firmenseminar anfragen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766480

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766487

Das könnte Sie auch interessieren

    nach oben
    Top