VdS-Lehrgang

Aufbewahrung von Waffen und Munition

Anforderungen an Behältnisse zur Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition („Waffenschränke“)“ gem. § 36 Waffengesetz (WaffG) und § 13 Allgemeine Waffengesetz-Verordnung (AWaffV).

Die sachgemäße und sichere Unterbringung von Schusswaffen, Sprengkörpern und Munition ist aus gutem Grund durch Rechtsvorschriften geregelt. Dabei stehen die Anforderungen an Waffenhalter und Nutzer sowie die Anforderungen an Aufbewahrungsbehältnisse zunehmend im Mittelpunkt. In § 36 Abs. 3 des Waffengesetzes (WaffG) gefordert, dass der Besitzer einer erlaubnispflichtigen Schusswaffe die zur sicheren Aufbewahrung getroffenen oder vorgesehenen Maßnahmen nachzuweisen hat.

Doch genügen die in der Praxis verwendeten Waffenschränke und Behältnisse den Anforderungen im WaffG und in den Paragraphen 13 und 14 der Allgemeinen Waffen-Verordnung (AWaffV)? Welche technischen Bestimmungen, Normen und Richtlinien gelten wann, wo und wofür, und werden sie auch angewendet? Welchem Standard muss das technische und sachkundliche Wissen der Verantwortlichen und Beauftragten genügen? Diese Fragen werden im Lehrgang umfassend und praxisnah beantwortet.

Zielgruppen

  • Behördliche Dienststellen und „Prüfende Stellen“ für die ordnungsgemäße Unterbringung/Aufbewahrung von Waffen und Munition
  • Sicherheitsberater und -planer
  • Polizeibehörden
  • Verantwortliche von Sportwaffen- , Schützen- und sonstigen Gesellschaften, Vereinen und Organisationen
  • Private Sicherheitsdienstleister

Inhalt

  • Gesetzliche und sonstige Bestimmungen (Normen, Vorschriften, Unterscheidungen)
  • Technische Grundlagen
    • Stahlschrank, Sicherheitsschrank
    • Wertschutzschrank, Waffenschrank
    • Waffenraum
    • Schlosstechnik, Tresorschlosser, etc.
    • Aufbau von Behältnissen
  • Sicherheitsstufen, Widerstandsgrade, Vergleichsmöglichkeiten
  • Bestimmung der Gleichwertigkeit bei Stahlbehältnissen
  • Erkennen und Einschätzung von Behältnissen ohne Hersteller- und Prüfvermerk

Beginn & Ende

Die Unterweisung beginnt um 09:00 Uhr und endet um ca. 17:00 Uhr.

Standorte & Termine

Aktuell sind für diese Veranstaltungsreihe keine Termine verfügbar.

Informationen anfordern

Firmenseminar

Gerne führen wir Seminare auch exklusiv für Sie durch - das können sowohl Lehrgänge sein, die in unserem Programm stehen, als auch speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Veranstaltungen.

Als Firmenseminar anfragen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766362

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766361

Das könnte Sie auch interessieren

nach oben
Top