VdS-Lehrgang

Grundlagen Wassernebel-Systeme

In diesem Lehrgang werden die verschiedenen Wassernebel-Systeme vorgestellt: Nieder- und Hochdruckanlagen, Anlagen mit Feinsprühsprinklern und Feinsprühdüsen. Außerdem führt der Lehrgang in die Planung von Wassernebel-Systemen ein.

Unterschiede zwischen Hoch- und Niederdrucksystemen werden ebenso erläutert wie wichtige Aspekte der Überprüfung von Wirksamkeit und Dimensionierung.

15 Unterrichtseinheiten bzw. 11,3 Zeitstunden gemäß IDD

Zielgruppen

Personen, die sich ein fundiertes Basiswissen über Wassernebel-Systeme aneignen wollen. Der Teilnehmer sollte über Grundlagenwissen zu Wasserlöschanlagen verfügen.

Hinweise

In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Schulungsunterlagen, Bildungspass, Pausengetränke und Mittagessen enthalten.

Inhalt

  • Grundlagen und Funktionsweise
  • Arten und prinzipieller Aufbau: Unterschiede zwischen Hoch- und Niederdrucksystemen sowie zwischen Anlagen mit Feinsprühsprinklern und Feinsprühdüsen (geschlossene und offene Systeme)
  • Dimensionierung und Überprüfung der Wirksamkeit
  • Planungsgrundlagen und andrer Regelwerke
  • VdS 3188 – Richtlinien für Planung und Einbau
  • Hydraulische Berechnung
  • Bauteile und Komponenten
  • Wasser- und Energieversorgung
  • Elektrische Ansteuerung, Überwachung und Alarmierung
  • Beispiele für Schutzkonzepte
  • Erhaltung der Betriebsbereitschaft

Beginn & Ende

Der Lehrgang beginnt am ersten Tag um 10:00 Uhr und endet am zweiten Tag gegen 16.15 Uhr.

Termin in Köln

Alle Termine dieser Veranstaltungsreihe anzeigen

Firmenseminar

Gerne führen wir Seminare auch exklusiv für Sie durch - das können sowohl Lehrgänge sein, die in unserem Programm stehen, als auch speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Veranstaltungen.

Als Firmenseminar anfragen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

+492217766362

Fragen zu Inhalt & Ablauf

+492217766371

Das könnte Sie auch interessieren

    nach oben
    Top